Messsysteme für den eichpflichtigen Verkehr von Gasen

Messlösung für Erdgas

  • Möglichkeit von zwei Ultraschall-Durchflussmessgeräten mit verschiedenen Pfad-Konfigurationen und Flansch-an-Flansch-Montage zur Vermeidung allgemeiner Betriebsfehler
  • SUMMIT Mengenumwerter und SynEnergy Überwachungssoftware für Gasmessungen.
  • Einschließlich Durchflussmessanlagen, Schaltschränke, Probenahme- und Analysesysteme mit umfassender Überwachungs- und Validierungs-Software
Verwandte Leistungen anzeigen

Messsysteme für den eichpflichtigen Verkehr von Gasen

Messlösung für Erdgas

  • Möglichkeit von zwei Ultraschall-Durchflussmessgeräten mit verschiedenen Pfad-Konfigurationen und Flansch-an-Flansch-Montage zur Vermeidung allgemeiner Betriebsfehler
  • SUMMIT Mengenumwerter und SynEnergy Überwachungssoftware für Gasmessungen.
  • Einschließlich Durchflussmessanlagen, Schaltschränke, Probenahme- und Analysesysteme mit umfassender Überwachungs- und Validierungs-Software
Verwandte Leistungen anzeigen

Übersicht

Messsysteme für den eichpflichtigen Verkehr von KROHNE kommen in der gesamten Wertschöpfungskette von Erdgas zum Einsatz – von der Hochdruckproduktion von (nassem) Gas über Raffinerievorgänge bis hin zu Stadtwerken, die Erdgas in die lokalen Gasnetze einspeisen oder bei Großverbrauchern wie Kraftwerken. KROHNE besitzt umfassende Erfahrung mit Messsystemen für den eichpflichtigen Verkehr, Messstationen für unterirdische Gasspeicher (UGS) und der Erdgasmessung vor und während der Verflüssigung und Rückvergasung von Flüssigerdgas (LNG).

KROHNE übernimmt die gesamte Projektverantwortung für die Messsysteme, einschließlich Messanlagen mit Instrumentierung, Gaschromatographen und Analysegeräte, Mengenumwerter, Schaltschränke und die gesamte Überwachungs- und Validierungs-Software. Die Messsysteme von KROHNE sind oft als "Master-Duty"-Konfiguration ausgelegt, bei denen eine Z-Schaltung die regelmäßige Verifikation der Duty-Messgeräte gegenüber dem Master-Messgerät ermöglicht. Auch zwei in Reihe angeordnete Ultraschall-Durchflussmessgeräte mit einem unterschiedlichen Pfad-Layout sind häufig in Gassystemen zu finden, um eine kontinuierliche Gegenkontrolle zwischen den beiden Durchflussmessungen zu gewährleisten. In beiden Fällen dienen die Diagnosefunktionen der Durchflussmessgeräte dazu, die bestmögliche Leistung und niedrigste Messunsicherheit zu garantieren.

Da die Instrumentierung und die Mess- und Überwachungssysteme aus einer Hand kommen, ist die nahtlose Integration aller Komponenten sichergestellt. KROHNE ist seit 1921 in der Öl- & Gasbranche tätig und besitzt lokale Niederlassungen in mehr als 100 Ländern, um kontinuierliche Unterstützung zu gewährleisten.

  • In-house entwickelte Durchflussmessgeräte, Mengenumwerter und Überwachungssoftware garantieren die nahtlose Integration von Mess- und Diagnosefunktionen
  • Ultraschall-Durchflussmessgeräte für den eichpflichtigen Verkehr mit verschiedenen Pfad-Konfigurationen zur Vermeidung allgemeiner Betriebsfehler
  • Inklusive Ultraschall-Durchflussmessgeräten, die zur Minimierung des Druckabfalls keinen Durchflussregler benötigen
  • Gesamtverantwortung für das System aus einer Hand, Expertise in allen Aspekten der gesamten Lösung
  • Einhaltung internationaler und lokaler Normen, z. B. OIML R137, AGA9, MI-002
  • Basierend auf Ultraschall- und Coriolis-Durchflussmessgeräten, Turbinenrad- oder Verdrängungszählern
  • Von der anfänglichen Entwurfsphase bis hin zur Vor-Ort-Inbetriebnahme und Schulung

Verwandte Produkte
0 / 0
Verwandte Lösungen
0 / 0
E-Mail
Kontakt
Live-Chat