Probenahmesysteme

Automatische Probenahmelösungen für flüssige Kohlenwasserstoffe

  • Probenahmesysteme für den eigenständigen Gebrauch oder integriert in die Durchflussmesssysteme
  • In-house Entwicklung, Produktion, Inbetriebnahme und Tests
  • Vor dem Versand komplett montiert und umfassend getestet
  • Technische Lösungen können auf beliebige spezifische Projektspezifikationen ausgelegt werden
Verwandte Leistungen anzeigen

Probenahmesysteme

Automatische Probenahmelösungen für flüssige Kohlenwasserstoffe

  • Probenahmesysteme für den eigenständigen Gebrauch oder integriert in die Durchflussmesssysteme
  • In-house Entwicklung, Produktion, Inbetriebnahme und Tests
  • Vor dem Versand komplett montiert und umfassend getestet
  • Technische Lösungen können auf beliebige spezifische Projektspezifikationen ausgelegt werden
Verwandte Leistungen anzeigen

Übersicht

Zusätzlich zu Durchflussmessgeräten und Durchflussmesssystemen liefert KROHNE auch automatische Probenahmesysteme für flüssige Kohlenwasserstoffe. Diese Systeme ermöglichen die Entnahme einer aussagekräftigen Probe direkt aus der Durchflussleitung, um diese anschließend über eine externe Analyse überprüfen zu lassen. Die automatischen Probenahmesysteme entsprechen maßgeblichen Normen wie ISO 3171, ASTM D 4177, API 8.2 und IP 6.2.

Die automatischen Probenahmesysteme von KROHNE wurden auf Basis einer langjährigen Erfahrung in der Öl- & Gasbranche entwickelt und konstruiert. Die Anforderungen an die branchenübliche Genauigkeit und Zuverlässigkeit werden dabei erfüllt oder sogar übertroffen. Die Probenahmesysteme von KROHNE widerstehen den rauesten Umwelt- und Prozessbedingungen. Die Bauart der standardmäßigen KROHNE Produktionseinheiten ist flexibel und kann an alle projektbezogenen Bedingungen und kundenspezifischen Anforderungen angepasst werden.

  • Großes Spektrum an Systemkonfigurationen und -typen erhältlich, einschließlich Inline-, Schleifen-, Düsenmischmodule in Kombination mit Schleifen- und portablen Bordsystemen
  • Verfügbar mit integrierter KROHNE Probenahme-Steuerung, HMI-basiert oder gemäß kundenspezifischer SCADA/DCS-Architektur
  • Vor-Ort-Inbetriebnahme und Schulungen durch mehr als 100 lokale Vertriebsbüros
  • Übereinstimmung mit maßgeblichen Normen wie ISO 3171, ASTM D 4177, API 8.2 und IP 6.2.

Verwandte Produkte
0 / 0
Verwandte Lösungen
0 / 0
E-Mail
Kontakt
Live-Chat