KROHNE Academy – Prozessmesstechnik in der Praxis

Seminarreihe "Prozessmesstechnik in der Praxis"

Mit dem Seminar „Prozessmesstechnik in der Praxis“ erhalten Sie einen direkten Zugriff auf das Know-how eines der führenden Anbieter in diesem Bereich. Durch die fortlaufende Entwicklung entstehen immer wieder neue Innovationen, mit denen sich Planer und Anwender in der Prozessindustrie auseinandersetzen müssen – und das zum Teil unter begrenzten Informationsmöglichkeiten.

Ziel des Seminars ist es, Ihnen einen Überblick über Grundlagen und Applikationen verschiedener Verfahren der Durchfluss-, Füllstand-, Temperatur- und Analysenmesstechnik zu geben und den Einsatz in der Praxis zu vermitteln. Die Experten der KROHNE Academy beantworten dabei Ihre Fragen und beraten Sie bei konkreten Prozessanwendungen. Neben den Vorträgen erwartet Sie eine kleine Ausstellung, die Ihnen direkte Einblicke in die Technik geben wird.

Am ersten Tag werden die Durchfluss- und Temperaturmesstechnik behandelt, am zweiten Tag die Füllstand- und Analysenmesstechnik. Sie haben die Möglichkeit, sich für einen oder beide Tage anzumelden.

Die Veranstaltung ist für Sie kostenlos.*
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Medienpartner

Veranstalter/Organizer

Termine

Leipzig – RAMADA Hotel (Paunsdorf)
12. Mai 2014 Durchfluss- und Temperaturmesstechnik
13. Mai 2014 Füllstand- und Analysenmesstechnik
Walsrode – Mercure Hotel
14. Mai 2014 Durchfluss- und Temperaturmesstechnik
15. Mai 2014 Füllstand- und Analysenmesstechnik
Moers (bei Duisburg) – Van der Valk Hotel
23. Juni 2014 Durchfluss- und Temperaturmesstechnik
24. Juni 2014 Füllstand- und Analysenmesstechnik
Frankenthal (Pfalz) – CongressForum
25. Juni 2014 Durchfluss- und Temperaturmesstechnik
26. Juni 2014 Füllstand- und Analysenmesstechnik
München – NH München Dornach
01. Juli 2014 Durchfluss- und Temperaturmesstechnik
02. Juli 2014 Füllstand- und Analysenmesstechnik

Anmeldung

*) HINWEIS: Die Veranstaltung ist für Sie kostenlos und die Teilnahme stellt somit einen geldwerten Vorteil dar. Bitte prüfen Sie, ob die Einladung mit den Regeln Ihrer Organisation vereinbar ist und holen Sie gegebenenfalls eine Genehmigung der zuständigen Stelle ein. Auf Wunsch geben wir Ihnen gern die Gelegenheit, die Kosten für die Veranstaltung selbst zu tragen.