OPTITEMP TRA-H61

Thermometer-Schutzarmatur mit Widerstandsthermometer (RTD) für hygienische Anwendungen

  • G½-Anschluss mit VARIVENT®, DIN 11851, SMS 1145 und anderen hygienischen Adaptern
  • Edelstahl-Schutzrohr mit reduzierter Spitze (FDA-, EC1935/2004-konform; IP69 optional)
  • -50…+200°C

OPTITEMP TRA-H61

Thermometer-Schutzarmatur mit Widerstandsthermometer (RTD) für hygienische Anwendungen

  • G½-Anschluss mit VARIVENT®, DIN 11851, SMS 1145 und anderen hygienischen Adaptern
  • Edelstahl-Schutzrohr mit reduzierter Spitze (FDA-, EC1935/2004-konform; IP69 optional)
  • -50…+200°C

Übersicht

Der OPTITEMP TRA-H61 ist ein Widerstandsthermometer (RTD) mit reduziertem Schutzrohr für hygienische Anwendungen in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie. Der hygienische Temperaturfühler mit Edelstahlkopf und schnell ansprechender Fühlerspitze eignet sich für die Temperaturmessung von Getränken, Molkereiprodukten oder pastösen Nahrungsmitteln. Dafür besitzt der Edelstahlfühler (1.4404 / 316L) die industriespezifische Oberflächenrauheit von Ra ≤0,8 μm. Die Thermometer-Schutzarmatur erfüllt die Richtlinien von FDA und EC1935/2004.

  • Spezielles Sensordesign mit reduzierter Spitze für schnelle Ansprechzeiten
  • Mit robustem Edelstahlkopf; Temperaturtransmitter optional
  • Modulares G12-Adaptersystem mit großer Auswahl an hygienischen Anschlüssen
  • Optionale IP69-Version
  • Vibrationsbeständig gemäß IEC 60721-4-4
Verwandte Produkte
0 / 0
E-Mail
Kontakt
Live-Chat