OPTIMASS 7010

Coriolis Masse-Durchflussmessgerät für anspruchsvolle Anwendungen und Prozesssteuerung

  • Einfaches Geradrohr für Masse, Dichte und Volumendurchfluss von viskosen, aggressiven oder scherempfindlichen Medien
  • Auch für den hygienischen Einsatz zertifiziert
  • DN10…100 / ½…4", max. PN100 / ASME Cl 600; weitere
  • Modbus integriert; EtherNet/IP™-Schnittstelle optional

OPTIMASS 7010

Coriolis Masse-Durchflussmessgerät für anspruchsvolle Anwendungen und Prozesssteuerung

  • Einfaches Geradrohr für Masse, Dichte und Volumendurchfluss von viskosen, aggressiven oder scherempfindlichen Medien
  • Auch für den hygienischen Einsatz zertifiziert
  • DN10…100 / ½…4", max. PN100 / ASME Cl 600; weitere
  • Modbus integriert; EtherNet/IP™-Schnittstelle optional

Übersicht

Der OPTIMASS 7010 ist ein Coriolis Masse-Durchflussmessgerät im Einzel-Geradrohr-Design für erhöhte Anforderungen. Es ist besonders gut geeignet für Prozess- und Dosieranwendungen mit Gasen und scherempfindlichen oder viskosen Flüssigkeiten, Schlämmen, hochaggressiven Medien oder Medien mit niedrigen Durchflussgeschwindigkeiten. Das Coriolis-Gerät besitzt einen integrierten Modbus-Konverter. Es ist daher die ideale Lösung, wenn kundenseitig bereits ein Prozessleitsystem oder eine speicherprogrammierbare Steuerung (SPS) eingesetzt wird und umfangreiche Kommunikationsoptionen und Steuerungsfunktionen nicht erforderlich sind. Das Durchflussmessgerät lässt sich durch seine Modbus-Schnittstelle einfach in bestehende Steuerungssysteme integrieren. Der Einsatz eines konventionellen Messumformers entfällt. Entsprechende Anschaffungskosten lassen sich einsparen.

  • Einzelgeradrohr-Design
  • Kein separater Konverter notwendig: Direkte Kommunikation vom Messgerät
  • Integrierte Temperaturmessung
  • Verfügbar in vier Messwertaufnehmer-Werkstoffen: Titan, Edelstahl, Hastelloy®  C oder Tantal
  • Größtes Einzel-Geradrohr-Durchflussmessgerät aus Titan oder Hastelloy® auf dem Markt (in Größe DN80 / 3")
  • Optionales PED-zertifiziertes druckfestes Gehäuse bis 100 barg / 1450 psig
  • Nahezu ohne Druckverlust, leicht zu entleeren und zu reinigen
  • Zahlreiche Optionen (Begleitheizung, Spülanschluss etc.)
  • Immunität gegenüber Cross-Talk, einbauunempfindlich und unabhängig von Prozesseinflüssen
  • Optionale EtherNet/IPTM Webschnittstelle für Konfiguration, Wartung und Diagnose

Verwandte Produkte
0 / 0
E-Mail
Kontakt
Live-Chat