OPTIGAS 4010

Coriolis Masse-Durchflussmessgerät für Gas-Zapfanlagen

  • Hochgenau, für komprimiertes Erdgas (CNG) und Autogas (LPG) bis 70 kg/min
  • Gewinde: ¾ NPT (Innengewinde); bis 350 bar
  • Modbus integriert, kein separater Konverter
  • EtherNet/IP™-Schnittstelle

OPTIGAS 4010

Coriolis Masse-Durchflussmessgerät für Gas-Zapfanlagen

  • Hochgenau, für komprimiertes Erdgas (CNG) und Autogas (LPG) bis 70 kg/min
  • Gewinde: ¾ NPT (Innengewinde); bis 350 bar
  • Modbus integriert, kein separater Konverter
  • EtherNet/IP™-Schnittstelle

Übersicht

Der OPTIGAS 4010 ist ein Coriolis Masse-Durchflussmessgerät für die Messung von komprimiertem Erdgas (CNG) und Autogas (LPG). Er ist speziell für Gas-Zapfsysteme (bis 70 kg/m oder 155 lb/m) entwickelt. Das Gerät hat einen 34 NPT-Anschluss (Innengewinde). Entsprechende Adapter sIND ebenfalls lieferbar. Das Coriolis-Gerät ist für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen zugelassen.

  • Ausführung mit gebogenem Doppelrohr
  • Kein separater Konverter notwendig: Direkte Kommunikation vom Messgerät
  • In Zusammenarbeit mit Herstellern von Zapfanlagen entwickelt
  • Herausragende Nullpunktstabilität, Genauigkeit und Reproduzierbarkeit
  • Optimiertes Signal/Druckverlust-Verhältnis
  • Verschweißtes äußeres Gehäuse, dicht nach IP67
  • Optionale EtherNet/IPTM Webschnittstelle für Konfiguration, Wartung und Diagnose

E-Mail
Kontakt
Live-Chat