OPTIFLEX 1300

Füllstandmessgerät mit geführtem Radar (TDR) für Füllstand- und Trennschichtanwendungen mit erhöhten Anforderungen

  • Kontinuierliche Messung von Füllstand, Abstand, Volumen, Masse oder Flüssig-Flüssig-Trennschicht
  • Messbereich: 0,2…35 m (Flüssigkeiten), 0,2…35 m (Feststoffe)
  • -50…+300°C; -1…300 barg
Produkt abgekündigt

OPTIFLEX 1300

Füllstandmessgerät mit geführtem Radar (TDR) für Füllstand- und Trennschichtanwendungen mit erhöhten Anforderungen

  • Kontinuierliche Messung von Füllstand, Abstand, Volumen, Masse oder Flüssig-Flüssig-Trennschicht
  • Messbereich: 0,2…35 m (Flüssigkeiten), 0,2…35 m (Feststoffe)
  • -50…+300°C; -1…300 barg

Übersicht

Bitte beachten Sie, dass dieses Produkt abgekündigt wurde. Wir empfehlen den/die folgenden Produktnachfolger:

OPTIFLEX 7200

Füllstandmessgerät mit geführtem Radar (TDR) für Flüssigkeiten mit erhöhten Anforderungen

  • Kontinuierliche Füllstand- und Trennschichtmessung in Prozess- oder Lagertanks. Reaktoren oder Druckbehältern
  • Große Auswahl an Sonden für harsche Prozessbedingungen
  • Messbereich: 0,3…60 m
  • -50…+250°C; -1…100 barg

OPTIFLEX 8200

Füllstandmessgerät mit geführtem Radar (TDR) für Hochtemperatur- und Hochdruck-Anwendungen mit Flüssigkeiten

  • Kontinuierliche Füllstand- und Trennschichtmessung in Reaktoren und Separatoren
  • Einfaches oder doppeltes Prozessdichtungssystem aus Keramik für anspruchsvolle Prozessbedingungen
  • Messbereich: 0,6…60 m
  • -50…+315°C; -1…320 barg

OPTIFLEX 3200

Füllstandmessgerät mit geführtem Radar (TDR) für Flüssigkeiten in hygienischen Anwendungen

  • Kontinuierliche Füllstand- und Trennschichtmessung in kleinen und engen Tanks, Behältern, Mischern und Containern
  • Entspricht FDA, EC1935/2004, EHEDG
  • Messbereich: 0,6… 4 m
  • -50… +150°C; -1…40 barg

OPTIFLEX 6200

Füllstandmessgerät mit geführtem Radar (TDR) für Feststoffe von Granulaten bis Pulvern

  • Kontinuierliche Füllstandmessung in Puffersilos, Schüttgut- oder Zuführbehältern
  • Unempfindlich gegenüber staubigen Atmosphären und Ablagerungen an der Sonde
  • Messbereich: 0,6…40 m
  • -50…+200°C; -1…40 barg
E-Mail
Kontakt
Live-Chat