Ultraschall-Gaszähler für den eichpflichtigen Verkehr

Ultraschall-Gaszähler für den eichpflichtigen Verkehr

Der ALTOSONIC V12 wurde für ein Höchstmaß an Messgenauigkeit entwickelt. Das bestätigte auch das NMi durch die Zertifizierung mit der höchsten Genauigkeitsklasse nach OIML R137 Klasse 0.5. Somit liefert der ALTOSONIC V12 nicht nur bei der Kalibrierung unter idealen Bedingungen beste Messergebnisse, sondern auch unter realen Bedingungen in der Messstation.

Optional: Unlimited Konzept

Das Altosonic V12 Unlimited Konzept kombiniert die Stärken eines Reflexions- und Direkt-Pfad-Zählers. Bei der  platz-und kostensparenden Variante werden die Zähler in Reihenschaltung Flansch-an-Flansch montiert.  Das Ergebnis ist eine unbefristete Eichgültigkeitsdauer nach den Forderungen der MessEV 2015 in Übereinstimmung mit der MID.

Optional: KROHNE Care

Mit dem optionalen KROHNE Care Expertensystem wird der Zustand des Zählers rund um die Uhr überwacht und Daten bis zu 10 Jahren gespeichert. Über intelligente Algorithmen werden Probleme frühzeitig erkannt und für den Benutzer verständlich aufbereitet. Der integrierte Webserver ermöglicht den Zugriff zu jeder Zeit und an jedem Ort. 

Durch die standardisierte DSfG-MODBUS-F Schnittstelle in der ALTOSONIC V12 Serie können Abrechnungs- und Diagnosedaten durch einen beliebigen herstellerunabhängigen Mengenumwerter oder aber den KROHNE SUMMIT 8800 eingelesen und am DSfG-Bus bereitgestellt werden. 

Highlights

  • Immunität gegenüber Dralleinflüssen und kurze Einlaufstrecke durch Drallkompensation in jeder Messebene 
  • Spezieller Diagnosepfad für die Erkennung von Ablagerungen, Schmutz oder Änderungen der Oberflächenrauhigkeit 
  • Großer MID zugelassener Messbereich
  • Reduzierte Schulungs-, Installations- und Wartungskosten durch einheitliches Gerätekonzept
  • ATEX, IECEx, CSA, FM (alle Zertifikate für Ex Bereiche), MI-002
  • ALTOSONIC V12 Check: Integrierte Kontrollmessung und Verifikation durch zweiten Messumformer und vertikalen Messpfad
  • ALTOSONIC V12 Unlimited: Unbegrenzte Kalibrier-und Eichgültigkeit mit zwei Ultraschall-Gaszählern in Reihe
  • KROHNE Care: umfangreiches webbasiertes Diagnosesystem für kontinuierliche Zählerüberprüfung 

Branchen

  • Erdgastransport
  • Erdgasverteilung
  • Großverbraucher von Erdgas

Applikationen

  • Erdgasmessungen im eichpflichtigen Verkehr
  • Grenzstationen
  • Große Übergabepunkte
  • Bidirektionale Speichermessung
  • Erdgasförderung (onshore, offshore)

Varianten

ALTOSONIC V12

5 Reflexionspfade und ein vertikaler Diagnosepfad gewährleisten, dass Strömungsprofilstörungen keinen Einfluss haben. Eine Gleichrichtung ist nicht erforderlich. Die Ein-und Auslaufstrecken sind kurz. 

ALTOSONIC V12 Direct

5 Direktpfade und ein vertikaler Diagnosepfad ermöglichen die Messungen hoher Strömungsgeschwindigkeiten mit maximaler Signalstärke.

ALTOSONIC V12 Check

KROHNE hat mit der Erweiterung der ALTOSONIC V12 Serie um den ALTOSONIC V12 Check genau das passende Messgerät für Anlagenapplikationen ohne direkte Eichpflicht entwickelt. Der ALTOSONIC V12 Check bietet doppelte Intelligenz in nur einem Zählergehäuse.

Die Überprüfung des integrierten eichpflichtigen Zählers ist direkt durch den vertikalen zusätzlichen Verifikationspfad möglich. Ein zweiter Ultraschallzähler in Reihe oder eine nachgeschaltete einfache aber kostenintensive Clamp-On Messung erübrigt sich somit gänzlich.

ALTOSONIC V12 Twin

Der ALTOSONIC V12 Twin ist die Kombination zweier Gaszähler für den eichpflichtigen Verkehr direkt in einem Messgehäuse. Die Vorteile liegen in der Möglichkeit der platzsparenden und kostengünstigen Vergleichsmessung bei unterbrechungsfreier Bauweise.