Chat with us, powered by LiveChat

KROHNE @ Brau Beviale 2014 – Raw Materials | Technologies | Logistics | Marketing

Besuchen Sie KROHNE auf der Brau Beviale 2014, Nürnberg, 11.-13. November, Halle 6, Stand 6-319

KROHNE präsentiert auf der Brau Beviale 2014 Messgeräte für die Getränkeindustrie

KROHNE präsentiert auf der Brau Beviale 2014

  • NEW: OPTISWIRL 4200 Vortex Durchflussmessgerät - Die neue All-in-One-Lösung
  • OPTIMASS 6400 – Das Standard-Hochleistungs-Messgerät für die Prozessindustrie
  • OPTIBATCH 4011 C – Masse-Durchflussmessung für Batchprozesse
  • BATCHFLUX 5500 C – Flowmeter for volumetric filling machines
  • SMARTSENS – Die erste Serie von Analysesensoren, die Transmitter überflüssig macht
  • OPTITEMP Temperatur Messgeräte für nahezu jede industrielle Messung
  • OPTIBAR Druckmessung  – Für hygienische und nicht-hygienische Anwendungen
  • OPTIFLUX 6100/6300 Magnetisch-induktive Durchflussmessgeräte - Sanitäre und hygienische Lösung
  • OPTIMASS 7300 – Masse-Durchflussmessgeräte mit einem geraden Messrohr

Unser Team auf der Brau Beviale

Bernd Schumacher b.schumacher@krohne.com
Peter Jüstel p.juestel@krohne.com
Reinhold Schiller r.schiller@krohne.com
Jörg Krieger j.krieger@krohne.com
Herbert Bezold h.bezold@krohne.com
Stefan Günther s.guenther@krohne.com
Jochen Heckel j.heckel@krohne.com
Markus Brahmann m.brahmann@krohne.com
Christian Fuchs c.fuchs@krohne.com
Stefan Hörmann s.hoermann@krohne.com
Michael Möller m.moeller@krohne.com
Stefan Gawens s.gawens@krohne.com
Bitte nehmen Sie Kontakt auf!

Ort

NürnbergMesse GmbH
Messezentrum
90471 Nürnberg
GERMANY

Termin

11. bid 13. November
09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Die Brau Beviale 2014 ist die weltweit wichtigste Investitionsgütermesse für die Getränkewirtschaft. Vom 11. bis 13. November dreht sich im Messezentrum Nürnberg alles rund um die neuesten Entwicklungen und Trends in der Produktion und Vermarktung von Bier, Wasser, Saft & Co.

Neben den Bereichen Getränke-Rohstoffe, Logistik und Marketing steht in diesem Jahr besonders die Technologie im Vordergrund. Rund ein Drittel der insgesamt 1.300 Aussteller kommt aus dem Getränkemaschinenbau und zeigt den erwarteten 32.000 Fachbesuchern wie innovativ und wachstumsstark die Branche aufgestellt ist.