Chat with us, powered by LiveChat

KROHNE @ ACHEMA 2018 – Weltforum und Internationale Leitmesse der Prozessindustrie

Besuchen Sie KROHNE auf der ACHEMA 2018, Frankfurt am Main, 11. - 15. Juni, Halle 11.1, Stand A13 (Schauen Sie unser 3D Video vom Messestand)

KROHNE präsentiert auf der ACHEMA 2018 Messgeräte für die Prozess Industrie

Neue Serie von TDR-Füllstandmessgeräten

Auf der ACHEMA stellt KROHNE die neue OPTIFLEX Reihe von TDR-Füllstandmessgeräten vor. Analog zu der im vergangenen Jahr überarbeiteten OPTIWAVE Serie von Radar-Füllstandmessgeräten mit 6…80 GHz, besteht die TDR-Serie aus sechs Geräten, die jeweils speziell für ein bestimmtes Anwendungsgebiet entwickelt wurden.

  • OPTIFLEX 1100 C für allgemeine Füllstandmessung von Flüssigkeiten
  • OPTIFLEX 3200 C/F für Flüssigkeiten mit hygienischen Anforderungen
  • OPTIFLEX 6200 C/F für Feststoffe von Granulaten bis Pulvern
  • OPTIFLEX 7200 C/F/S/D für Flüssigkeiten in Lager- und Prozessanwendungen
  • OPTIFLEX 8200 C/F/S für Flüssigkeiten bei hohen Temperaturen und Drücken
  • POWERFLEX 2200 C/F/S/D für Flüssigkeiten in der Nuklearindustrie

Komplettes Coriolis-Portfolio: Durchlussmengen von 0,3 kg/h bis zu 4.600 t/h

Auf der ACHEMA präsentiert KROHNE sein Portfolio von Massendurchflussmessgeräten. OPTIMASS wurde um große Nennweiten erweitert und bietet die höchste Durchflusskapazität auf dem Markt. KROHNE bietet damit für Durchflussmengen von 0,3 kg/h bis zu 4.600 t/h ein komplettes Coriolis-Portfolio. mehr

PROFINET Gemeinschaftsmodell (Industrial Ethernet)

Um den Nutzen und die Möglichkeiten von PROFINET für ACHEMA Besucher erlebbar zu machen, hat KROHNE gemeinsam mit PhoenixContact und weiteren Industriepartnern ein gemeinsames Demonstrationsmodell aufgebaut. PROFINET ist zur Zeit schon für alle x400 OPTIMASS Coriolis Durchflussmessgeräte sowie für alle x300 OPTIFLUX magnetisch-induktiven Durchflussmessgeräte verfügbar.

Gemeinsam mit seinen Partnern präsentiert KROHNE auch Instrumentierungs- und Steuerungslösungen für Oil & Gas, einen chemischen Batch-Reaktor und die Möglichkeiten zur drahtlosen Datenfernübertragung von entfernten Messstellen.

KROHNE präsentiert ausserdem