13 Aug 2013

Bayer Technology Services und KROHNE unterzeichnen Vertriebsvereinbarung für SpectroBAY

Von links nach rechts: Dr. Klaus Sommer, Senior Vice President and Head of Customer and Product Management Bayer Technology Services, und Stephan Neuburger, Geschäftsführer der KROHNE Gruppe, unterzeichneten eine Vertriebsvereinbarung für die Vermarktung des SpectroBAY®

SpectroBAY® ist ein kontinuierlich messendes, optisches Inline-Spektrometer zur Echtzeit-Bestimmung der Zusammensetzung von Flüssigkeiten, Feststoffen und Gasen

Am 1. Juli unterzeichneten Bayer Technology Services (BTS) und KROHNE eine Vertriebsvereinbarung für die Vermarktung des SpectroBAY® Inline-NIR-Spektrometersystems. Mit dieser Vereinbarung übernimmt KROHNE weltweit Marketing und Vertrieb des Analysesystems für die chemische Prozessindustrie (CPI) außerhalb des Bayer-Konzerns.

SpectroBAY® ist ein optisches Inline-Spektrometersystem, das mithilfe von Nah-Infrarot (NIR) die Zusammensetzung von Flüssigkeiten, Feststoffen und Gasen in Echtzeit bestimmt. Die Informationen über die Zusammensetzung von Prozessströmen können zu Steuer- und Regelungszwecken verwendet werden. Ist die Zusammensetzung jederzeit bekannt, sind Betreiber von Chemieanlagen in der Lage, ihre Prozesse sowohl chemisch als auch wirtschaftlich am Optimum zu betreiben und die größtmögliche Ausbeute zu erzielen. Die Anwendungen für SpectroBAY® reichen von eingehenden Chemikalien (Reaktanten, Katalysatoren etc.) über chemischen Umsatz (Reaktionsverfolgung) bis hin zur Qualitäts-/Reinheitsanalyse von Endprodukten. Seit Beginn seiner Entwicklung im Jahre 2001 verzeichnet das System bereits mehr als 400 implementierte Anwendungen mit mehr als 600 Messstellen in Chemieanlagen weltweit.

Dank des großen Erfolgs als kompaktes optisches Analysesystem, welches sogar in explosionsgefährdeten Bereichen eingesetzt werden kann, beschloss BTS, SpectroBAY® auch außerhalb des Bayer-Konzerns zu vermarkten. Unter 30 Unternehmen wurde KROHNE als exklusiver Vertriebspartner für die chemische Prozessindustrie ausgewählt.

"Wir arbeiten mit KROHNE schon sehr lange und in vielen Projekten zusammen. Mit KROHNE haben wir uns für einen Geschäftspartner entschieden, dessen Unternehmenskultur sehr gut zu der unseren passt und der langjährige Erfahrung in der Vermarktung von technologisch anspruchsvollen Produkten hat. Auf Grund des sehr guten Zugangs zu Kunden in Europa, den NAFTA-Staaten und China, konzentrieren wir uns zunächst auf diese Regionen.“ so Dr. Klaus Sommer, Senior Vice President and Head of Customer and Product Management Bayer Technology Services.

Stephan Neuburger, Geschäftsführer der KROHNE-Gruppe, fügt hinzu: "Ressourcen- und Energieeffizienz sind heute von zentraler Bedeutung, daher sind Echtzeitmessung und -regelung für die Anlagenbetreiber ein unbedingtes Muss. Sie können es sich nicht leisten, nicht die gesamte Kapazität ihrer Anlagen auszuschöpfen. Immer mehr große Anlagen werden daher mit NIR-Spektrometersystemen aufgerüstet. Mit SpectroBAY® haben wir für diesen Markt ein neues Flaggschiff in unserem Prozessanalytik-Portfolio. BTS wird außerdem von unserer langjährigen Erfahrung und unseren etablierten und vielfältigen Geschäftsbeziehungen weltweit profitieren."

Über Bayer Technology Services: Bayer Technology Services bietet ganzheitliche Lösungen entlang des Lebenszyklus von chemisch-pharmazeutischen Anlagen – von der Entwicklung über Planung und Bau bis hin zur Prozessoptimierung bestehender Betriebe. Die Bayer-Tochter beschäftigt weltweit  2.300 Mitarbeiter am Hauptsitz in Leverkusen und den anderen deutschen Standorten sowie in den Regionalbüros in Belgien, Brasilien, Kanada, Indien, Mexiko, Russland, Singapur, USA und VR China. Im Jahr 2012 betrug der Umsatz rund 450 Mio. Euro. Weitere Informationen zu Bayer Technology Services unter www.bayertechnology.com.

SpectroBAY® ist eine Marke von Bayer Technology Services.

Press contact Bayer Technology Services:
Dr. Arnold Rajathurai
Tel:  +49 214 30 24144
Fax: +49 214 30 96 24144
eMail: arnold.rajathurai@bayer.com

Press contact KROHNE Messtechnik:
Jörg Holtmann, PR Manager
Tel:  +49 203 301 4511
Fax: +49 203 301 105 11
eMail: j.holtmann@krohne.com

Über KROHNE

KROHNE ist ein Anbieter von Komplettlösungen für Prozessmesstechnik zur Messung von Durchfluss, Massedurchfluss, Füllstand, Druck und Temperatur sowie für Analyseaufgaben. Das 1921 gegründete Unternehmen mit Hauptsitz in Duisburg, Deutschland, beschäftigt weltweit über 3.700 Mitarbeiter und ist auf allen Kontinenten vertreten. KROHNE steht für Innovation und höchste Produktqualität und gehört zu den Marktführern für industrielle Prozessmesstechnik.

Zugehörige Dateien

Word + Pictures

Kontakt

Herausgeber:
KROHNE Messtechnik GmbH
Ludwig-Krohne-Str. 5
47058 Duisburg
www.krohne.com

Pressekontakt:
Jörg Holtmann, PR Manager
Tel:  +49 203 301 4511
Fax: +49 203 301 105 11
eMail: j.holtmann@krohne.com